30. Juni 2018 - Sommerfest

Das Sommerfest im Garten der Familie Melde ist schon seit Jahren zu einer sehr schönen Tradition geworden. Auch wenn sehr viel Arbeit mit der Vor- und Nachbereitung damit verbunden ist hat es auch dieses Jahr stattgefunden.
Bei schönen Wetter mit nicht zu warmen Temperaturen hatten alle wieder sehr viel Spaß und schwangen kräftig das Tanzbein.
Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die meisten hatten sich etwas einfallen lassen und etwas für das Büffet mitgebracht.
Die Stimmung war bestens und jeder war erstaunt wie schnell die Zeit vergangen war.

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für die Ausgestaltung und Ausrichtung dieses gelungene Festes.

Die Bilder von der Sommerfest findet Ihr im Bildarchiv.

22. bis 24. Juni 2018 - 23. Countryfest in Daubitz – Waldorf

Zwei Jahre war es fast zu heiß zum Countryfest in Daubitz-Waldorf. Dieses Jahr gab es den krassen Gegensatz und es war fast zu kalt und zu nass. Doch wir haben das Beste aus diesem Wetter gemacht.

Auch dieses Jahr durften wir am Westerntreck teilnehmen und konnten unsere neuen selbst genähten Kleider zeigen.

Mittlerweile ist es schon Tradition geworden zum Countryfest Westernhochzeit zu feiern. Auch dieses Jahr haben wir wieder ein Paar gefunden, was sich traute. Wir haben alles daran gesetzt dem Paar ein unvergessliches Erlebnis zu präsentieren.

Wir hatten wieder sehr viel Spaß die drei Tage in Gemeinschaft und schon deshalb werden wir immer wieder nach Daubitz kommen.

Ein großes Lob und Dankeschön an die Veranstalter, Organisatoren und die vielen freiwilligen Helfer, die das Countryfest immer wieder möglich machen.

Die Bilder von dem unvergesslichen Wochenende findet Ihr wie gewohnt im Bildarchiv.

20. bis 22. April 2018 – Old Style Workshop in Ruhlsdorf

Wir wollten unsere schönen Reifrockkleider nicht nur in Daubitz zeigen, sondern auch damit tanzen.
Deshalb waren wir an diesem Wochenende mit 7 Tänzern zu einem Workshop des traditionellen Country- und Westerntanzes.
Das hat allen so gut gefallen, dass wir auch an dem nächsten Workshop im Herbst in Boitzenburg teilnehmen werden.
Wir wurden von den anderen Tänzern sehr herzlich aufgenommen und sie ließen uns nicht im Geringsten spüren, dass wir Neulinge auf diesem Gebiet sind. Im Gegenteil, durch sie haben wir die einzelnen Tanzfigurensehr schnell begriffen.
Es war ein Tanzmarathon, der am Freitagabend mit Line Dance begann. Am Samstag haben wir 5 Stunden getanzt unterbrochen von der Mittagspause und der Kaffeepause. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und war keineswegs stressig.
Am Abend kam dann der Höhepunkt des Wochenendes, der Ballabend. Da wurden das Gelernte des Tages noch einmal getanzt.
Wir haben noch nie so viel an einem Wochenende getanzt wie bei diesem Workshop in Ruhlsdorf.

Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei den Ausrichtern dieses Workshops bedanken und freuen uns schon auf den nächsten Workshop im Oktober.

Die Bilder von dem unvergesslichen Wochenende findet Ihr wie gewohnt im Bildarchiv.

Seite 2 von 20

Free business joomla templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen